Mitte Oktober spielt „Irish Stew“ schon traditionell in der Bonner Harmonie – und wir waren auch diesmal wieder dabei (dabei waren wir doch erst vor einem Monat zum BIFF hier …). Mit Titeln wie „Dance And Shout“, „Poems Of War“ oder „Haughs Of Cromdale“ brachte die Gruppe um Leadsänger Günter Koch das Publikum zum Toben.

Ein Höhepunkt war sicherlich die „doppelte Fiddlerin“: Mit ihrer plötzlich auftretenden Zwillingsschwester lieferte sich Birgit Heydel ein regelrechtes Geigen-Duell!

Aufgrund von Lärmschutzauflagen waren die Länge des Auftritts und die Anzahl der möglichen Zugaben leider begrenzt – aber wir haben uns den Termin für nächstes Jahr schon vorgemerkt 🙂

Detlef

Die Homepage von Irish Stew: www.irishstew.de