Monat: Mai 2018

William Vance – und wieder einer …

Anscheinend werde ich zunehmend sensibler, wenn es um das Thema „Parkinson“ geht. Zwar hatte ich schon vor ein paar Tagen gehört, dass William van Cutsem im Alter von 82 Jahren gestorben ist, der unter seinem Pseudonym William Vance diverse Comic-Serien zeichnete, von denen Bob Morane und vor allem Bruno Brazil auch in Deutschland einen hohen Bekanntheitsgrad erreichten – nicht zuletzt durch die Veröffentlichungen in „ZACK“ in den 70er und 80er Jahren. Dass er sich 2010 zurückzog, nachdem bei ihm Parkinson diagnostiziert wurde, erfuhr ich heute Morgen aus einem Nachruf in der Sendung „BRF Aktuell“ vom 15.05.2018 des Belgischen Rundfunks BRF 1 (ab 17:37).

Detlef

Leutnant de Monti hat abgemustert

Als Käpt’n Blaubär flunkerte er, dass sich die Balken bogen, als Johann chauffierte er Graf Yoster  von Schloss zu Schloss und in Airwolf war er die deutsche Stimme von Dominic Santini-Darsteller Ernest Borgnine.

Für mich war er jedoch vor allem der einem Flirt mit hübschen Raumkadettinnen nie abgeneigte Mario de Monti,, Waffenoffizier des schnellen Raumkreuzers Orion VII aus der Serie „Raumpatrouille“: Wolfgang Völz. Am 2. Mai ist er im Alter von 88 Jahren gestorben. Leutnant de Monti hat den Waffenleitstand verlassen …

Detlef